Menü

Finanzbuchhaltung für Apotheken

Quittungen archivieren und Zahlen stets im Blick zu behalten - das gehört sicher nicht zu den Kernkompetenzen eines Apothekers. Deshalb sollten Sie sich darum auch nicht kümmern müssen. Dafür gibt es ja uns.

In vielen Apotheken wird die Buchführung als notwendiges Übel betrachtet, die man betreiben muss, um dem Finanzamt Genüge zu tun. Diese Sichtweise teilen wir nicht. Denn die Buchführung ist ein Spiegelbild Ihrer Apotheke, ausgedrückt in Zahlen, und damit die wichtigste Informationsquelle zur Steuerung Ihres Unternehmens.

Dazu ist es jedoch notwendig, die gesamte Buchhaltung zeitnah und lückenlos zu bearbeiten und vor allem auch anschaulich zu dokumentieren. Für Sie als Apotheker hat daher Ihre Finanzbuchhaltung durch uns zwei entscheidende Vorteile: Zum einen haben Sie jederzeit den kompletten Überblick über Ihre finanzielle Situation. Und zum anderen ist dieses Rechenwerk Hauptinstrument unseres Praxis-Controllings für Sie. Nutzen Sie diese Freiheit!

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen
Da wir bei MundingDrifthaus kurze, schnelle Wege lieben, finden Sie hier unsere Rufnummer und einen E-Mail-Link:

Telefon (0711) 489996-0Jetzt Kontakt aufnehmen